© 2019 - Copyright by Karneval-Freunde Langenlonsheim e.V.

Karneval-Freunde Langenlonsheim

04.06. - 06.06.2021 - s‘ Herrmännsche hilft - KFL backt Pizza
Marianne Müller wird 70 Jahre. Herzlichen Glückwunsch Archivbild aus der Session 2008.  Leider steht kein aktuelles Bild zur Verfügung.  Die 2. Vorsitzende Hiltrud Alexander-Kutzek überreichte Marianne als Geburtstags- geschenk einen Präsentkorb.
06.12.2020 - Grüße von unserem 1. Vorsitzenden Detlev Roßkopf
11.02.2021 - Haxe-Essen einmal anders
Karin Sassenroth wird 70 Jahre. Herzlichen Glückwunsch Der 1. Vorsitzende Detlev Roßkopf überreichte Karin als Geburtstags- geschenk und als Dankeschön für die lange Treue zum Verein einen Präsentkorb. Jessica Rieber heißt jetzt Jessica Closheim-Rieber.   Zur Vermählung mit Ralf Closheim  gratulieren die Karneval-Freunde recht herzlich, und wünschen dem Brautpaar auf dem gemeinsammen Lebensweg alles Gute. Zum Polterabend überreichte die 2. Vorsitzende Hiltrud Alexander-Kutzek als Geschenk einen Gutschein.
Prunksitzung 2022 - Termin: 26.02.2022 ist abgesagt !! Liebe Karnevalisten, Fastnachter und Freunde des närrischen Treibens. Corona hat wieder, und das kam sehr unerwartet, die Arme fest um uns geschlungen !! Die Ereignisse überschlugen sich so wehemend, und so kommt es wie es kommen musste. Wir müssen die Prunksitzung leider zu unserem größten Bedauern absagen. Am 22.11. hatten wir noch auf unserer Vorstandssitzung grünes Licht an alle Akteure – trotz aller Widrigkeiten - ausgegeben. Es war unser dringlichster Auftrag nach der Absage 2021 Ihnen wieder einen unbeschwerten Abend zu ermöglichen und unser Versprechen einzulösen. Wir planten vorausschauend mit größter Sicherheit für Gäste, Akteure und Personal schon mit 2G+ = genesen, geimpft + Testnachweis, und waren sogar einen Schritt weiter gegangen als die Landesregierung - momentan Stand 24.11. - 2G. Somit dachten wir sei alles in trockenen Tüchern – dachten wir !! Als nun Heute am 24.11. die neue Corona-Verordnung publik wurde, war dass das AUS für unsere Kampagne. Die neue Corona-Verordnung besagt, dass bei Veranstaltungen im Innen/Außenbereich ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu gewährleisten ist. Wo das nicht gewährleistet ist, ist Maskenpflicht angesagt. Wir können und wollen unseren Gästen keine Veranstaltung bieten, in der sie 1,5 Meter auseinander sitzen bzw. Maske trage müssen. Zudem ist es logistisch und finanziell nicht machbar, solch ein Risiko zu stemmen. Wer weiß überhaupt, ob solch eine Sitzung noch gewollt ist. Somit hat unser Vorstand einstimmig die Absage beschlossen. Wir bitten hierfür um Verständnis und laden Sie gerne zur Session 2023 ein wieder unser Gast zu sein. Wir bedauern es sehr und hätten diesen Schritt gerne vermieden. Mit freundlichen Grüßen Gesamtvorstand der Karneval-Freunde Langenlnsheim

Termine: 2021/2022

Mitglied im Regionalverband Karnevalistischer Korporationen, im Landesverband für Gardetanzsport e.V. und im Sportbund Rheinland.